HSV beendet die Saison auf dem achten Platz

Auf dem achten Platz in der Verbandsliga beendet der HSV Dümpten die Saison 2015/2016. Zum Abschied von Trainer Jan Kassens feierte der Aufsteiger einen 34:29 (14:15)-Heimsieg über den TuS Wermelskirchen. In der ersten Hälfte bekamen die Dümptener den Rückraum der Gäste nicht in den Griff und lagen mit bis zu fünf Toren zurück (9:14). Bis zur Pause robbte sich der HSV aber bis auf 14:15 heran. Dabei mussten sie schon ab der zwölften Minute ohne Nico Helfrich auskommen, der nach einem Stoßen im Sprung die Rote Karte gesehen hatte. Weiterlesen

Zweite Mannschaft kommt als Dritter ins Ziel

Im letzten Sasionspiel gegen die DJK Adler 07 Bottrop konnte die zweite Mannschaft des HSV erneut siegreich vom Platz gehen. Mit einem deutlichen 27:18 (12:9)-Sieg konnte die Saison als Dritter beendet werden. Nach einem so deutlichen Sieg sah es jedoch in der ersten Hälfte nicht aus. Das Spiel gestaltete sich knapp und erst zur Pause hin konnte man sich leicht mit drei Toren absetzten. In der zweiten Halbzeit zeigten die Dümptener wieder wie gewohnt guten Handball und zogen davon, dass am Ende mit 27:18 gewonnen werden konnte. Hier gibt es einen Bericht zum letzten Spiel und eine Saisonzusammenfassung.

A-Junioren starten stark in die Oberliga-Quali

Durch eine geschlossene Maannschaftsleistung konnte unsere A-Jugend das Qualifikationsturnier auf Kreisebene als Gruppenerster und Gesamtzweiter abschließen und hat damit den ersten Schritt auf dem Weg in Richtung Oberliga gemacht. Im ersten Gruppenspiel gegen die JSG Hiesfeld/Aldenrade, sah es lange Zeit so aus, als könnte man den ersten Sieg einfahren. Nach einem 12:9 zur Halbzeit, schrumpfte der Vorsprung dann nach und nach in der zweiten Hälfte. Kurz vor dem Abpfiff fürte das Team noch mit einem Tor, hatte dann aber nicht mehr ganz die Nerven im Griff, um den Sieg zu verwalten. Am Ende Stand ein 21:21-unentschieden. Weiterlesen

Nächster Schiedsrichterlehrgang steigt im Mai

Was gehört neben zwei starken Mannschaften zu einem guten Handballspiel? Richtig, aufmerksame Schiedsrichter. Sie sind für unseren Sport ebenso unerlässlich wie der Ball selbst. Doch auch die Gilde der Unparteiischen hat Nachwuchssorgen. Daher würden wir uns freuen, wenn auch der ein oder andere Dümptener am nächsten Anwärterlehrgang des Handballkreises Rhein-Ruhr im Mai teilnehmen würde. Die Lehrgänge finden am 21. und 22. Mai statt, die Prüfung am 28. Mai. Alle Informationen findet Ihr hier (unter "Aktuelles").

Der HSV auf Facebook