Handball in Mülheim an der Ruhr

Aktuelle Meldungen

Nach Tags gefiltert: 1. herren2. herrena-jugendb-jugendbezirksligac-jugendverbandsliga Alle Artikel anzeigen

Rothosenreserve verpasst den fünften Platz deutlich

Den Traum vom Sprung auf den fünften Tabellenplatz mussten unsere Jungs von der zweiten Mannschaft früh begraben. Sie verloren das letzte Spiel der Saison gegen den TuS Alstaden in Oberhausen mit 18:32 (7:17). Der HSV II trat nur mit neun Feldspielern an und geriet früh mit 2:7 und 3:10 ins Hintertreffen. Das HSV-Team konnte diesen klaren Rückstand danach nicht mehr verkürzen. Alstadens Sieg war nie gefährdet. Bester Torschütze war Raik Muscheika (Foto) mit acht Treffern. Der sechste Platz ist für einen Aufsteiger aber aller Ehren wert. Danke für die starke Saison!

Tags: 2. herren

Zweite kann noch Fünfter in der Bezirksliga werden

Die zweite Mannschaft des HSV wird die Saison mindestens auf dem sechsten Platz in der Bezirksliga beenden. Ein starkes Ergebnis für den Aufsteiger. Am vorletzten Spieltag gab es den 14. Erfolg im 25. Spiel. Die "Rothosenreserve" schlug den SV Hamborn 90 zu Hause mit 28:24 (14:14). In der ersten Hälfte waren die Hausherren noch gezwungen, einen Drei-Tore-Rückstand aufzuholen. Die Entscheidung fiel, als der HSV von 17:16 auf 22:16 davonzog. Bastian Oelrich mit zehn und Raik Muscheika mit acht Toren erzielten den Löwenanteil der Dümptener Treffer. Am letzten Spieltag steht das direkte Duell beim Tabellenfünften TuS Alstaden auf dem Programm. Bei einem Auswärtssieg in Oberhausen kann der HSV II sogar noch Tabellenfünfter in der Endabrechnung werden.